Kollektive Identitätskonstruktionen im Rahmen der Flüchtlingsthematik Eine linguistische Untersuchung des Flüchtlingsdiskurses in ausgewählten Onlinemedien

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Anne Diehr

Abstract

Der Beitrag beschäftigt sich mit der diskurslinguistischen Untersuchung kollektiver Identitätskonstruktionen. Ausgehend von der These, dass im Zuge der aktuellen Migrationsentwicklungen Selbstbilder aufnehmender Gesellschaften infrage gestellt und ausgehandelt werden, werden Formen kollektiver Identitätsarbeit anhand eines Analysebeispiels aus der Onlinemedienberichterstattung verdeutlicht. Dabei werden neben dem journalistischen Artikel auch Kommentare der NutzerInnen berücksichtigt.

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Diehr, Anne (2019): Kollektive Identitätskonstruktionen im Rahmen der Flüchtlingsthematik. In: Diskurse – digital 1, S. 132-149.
Rubrik
Artikel